IMMAC Pflegefonds

Der IMMAC Renditefonds hebt sich von herkömmlichen Angeboten deutlich ab:

  • Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt stationäre Pflege
  • Pflegeimmobilie in begehrter Lage
  • Keine Bau- und Fertigstellungsrisiken
  • Sofort 4 % p.a. monatliche Auszahlung
  • Auszahlung erfolgt sofort im Folgemonat der Einzahlung
  • Erfahrener Betreiber
  • Langfristiger, unkündbarer und indexierter Pachtvertrag
  • Nebenkosten, Instandhaltung trägt der Betreiber
  • Günstiger Erwerbspreis
  • Viele Referenzen
  • Erfahrenes Management
  • Bestnoten von den Analysten ***** sehr gut
  • Ausgezeichnete Leistungsbilanz
  • Beteiligung ab 20.000 € für semi-professionelle Anleger
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Keine Kaufnebenkosten!

Semiprofessionelle Anleger

Der Sozialimmobilien Renditefonds richtet sich an semiprofessionelle Anleger (z.B.  Versicherer, Pensionskassen, Family-Offices, Stiftungen, Versorgungswerke oder sonstige semiprofessionelle Anleger). Der Gesetzgeber geht davon aus, dass semiprofessionelle Anleger über ausreichende Erfahrung, Kenntnis und Sachstand verfügen, um ihre Anlageentscheidungen selbst treffen und die damit verbundenen Risiken angemessen beurteilen können. Pflegefonds Spezial-AIF´s werden speziell für  semiprofessionelle und professionelle Anlegern aufgelegt, die über eine höhere Liquidität und größere Anlagesummen verfügen und höhere Anlagesummen investieren möchten. 


Bestnoten der Analysten!

Unterlagen anfordern!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.